„Wir kochen selbst! Und Du?“

ruht derzeit. Der Kochworkshop existiert in Form seiner Rezepte hier weiter und hofft,

dass Ihr viel Spaß beim Ausprobieren und Essen habt! 🙂

Aber er hat inzwischen ein paar Geschwister, u.a. einen kleinen Bruder namens

„Ich koche selbst! Und Du?“ bekommen:)

Mehr von ihm findet Ihr ab Mitte September hier.

Ich freue mich, wenn Ihr vorbeischaut! 🙂

Bis dahin!

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements

Haselnuss-Cookies mit Schokotropfen

[000016]

(Rezeptquelle: http://www.leckermachtlaune.de)

Zutaten für 60-70 Stück:
(je nachdem, wieviel Ihr vom rohen Teig nascht)

200 g Weizenmehl Type 405
1 Päckchen Backpulver
1 Päckchen Vanillezucker
150 g weiche Butter
2 Eier
75 g gehackte Haselnüsse
75 g Schokoladentropfen

Zubereitung:

• Mehl, Backpulver, Zucker, Vanillezucker, Butter und Eier zu einem glatten Teig verrühren.
• Zum Schluss die gehackten Haselnüsse sowie die Schokoladentropfen unterrühren.
[000009]
• Den Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
• Jetzt das Blech mit Backpapier belegen und mit einem Teelöffel kleine Häufchen Teig ausstechen um sie in einem Abstand von etwa 4 cm auf das Backblech zu setzen. [000011]
• Die Cookies etwa 10 min lang backen. [000014]
Da das von Ofen zu Ofen variieren kann, beim ersten Blech lieber weniger einstellen und dann schauen. Bei den Nächsten weiß man es dann. Guten Appetit! 😀

Der Kochworkshop am 8.11. 2014…

[000017]

… stand ganz im Zeichen des Kekses 🙂

Es gab folgende Sorten:

– Vanillekipferl
und
– Haselnusscookies mit Schokotropfen.

(Statt drei nur zwei Rezepte, weil es auch nur drei Teilnehmer/innen gab;)

Bis auf letztere sind die Rezepte auf dem Blog schon vorhanden, nämlich hier: http://projektkochworkshop.blog.de/2012/12/10/vanillekipferl-15305376/

Anbei noch ein paar Fotos:

[000001][000002][000005]
[000013]

Viel Spaß beim Ausprobieren! 🙂

And the Winner is…

…not myself 😉

Liebe Leserinnen und Leser,

vielen Dank für`s Lesen, Daumen-Drücken, Mitfiebern und Wählen! 😀

Ich habe mich sehr über die fast 60 ehrlichen Stimmen gefreut! :DD

Es war auch eine schöne Möglichkeit, die Öffentlichkeit auf mein Projekt aufmerksam zu machen.
Danke für Eure Anteilnahme! 😉

Leider hat es dennoch nicht geklappt – dieses Projekt – http://www.youtube.com/watch?v=FjkLdyKVAn4&feature=youtu.be
hat den ersten Platz belegt – mit mehreren 1000 Stimmen. Da konnte ich nicht mit konkurrieren:D

Aber ich freue mich mit den Siegern 🙂 – alle Projekte, die am Wettbewerb teilnahmen, hatten die Ehrung verdient!

Von daher – bin ich nicht allzu enttäuscht 🙂

viele liebe Grüße,

Nominierung für den Video Award des Deutschen Bürgerpreises!

Liebe Leser/Innen,

bitte teilt und verbreitet diesen Beitrag:

ich wurde als eine von zehn Bewerbern für den Video Award
(Publikumspreis) des Deutschen Bürgerpreises nominiert und zwar mit diesem Video von Ende 2013 über meinen Kochworkshop:

Gedreht wurde es von Gerhardt Seifert vom EKM. Näheres dazu hier –
http://projektkochworkshop.blog.de/2013/12/06/video-ekm-thema-ehrenamt-17253993/

Das Schwerpunktthema zum Wettbewerb lautet: „Vielfalt fördern – Gemeinschaft leben“.

Laut heutiger E-mail des Projektbüros steht das Video ab morgen zur Online-Abstimmung auf http://www.deutscher-buergerpreis.de bereit. Der Gewinner des Video Awards wird am 30. Oktober bekannt gegeben und am 3. Dezember 2014 bei der Preisverleihung in Berlin geehrt.

Wer wählt mit? 😉

Vielen Dank im Vorraus! 🙂